Mail-Aliase in Apple’s Mail.app

Mail.app ist der mitgelieferte Mailclient von Apple’s OS X. Wenn man – aus welchem Grund auch immer – mehrere Email-Adressen hat, die aber alle für das gleiche Postfach gelten (also Aliase), muss man nicht für jede Adresse ein weiteres Konto anlegen. Eine einfachere Methode wird hier beschrieben.

Zunächst öffnet man die Einstellungen von Mail.app, am einfachsten mit dem in fast allen Mac-Programm gültigen Tastaturbefehl CMD + ,

Unter dem Reiter “Accounts” wählt man jetzt den Account aus, für den die Aliase angelegt werden soll und gibt einfach bei “E-Mail-Adresse” so viele Adressen an wie man möchte, alle getrennt mit einem Komma. Beim Verfassen einer neuen Nachricht kann man jetzt auswählen, von welchem Alias gesendet werden soll.

Tagged with: , ,
Posted in Tutorials

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>